NUDO

NUDO

Wattestäbchen, Abschminkpads, Zahnbürste – alles Dinge, die wir täglich benutzen. Deshalb macht es Sinn, hier nicht nur auf Qualität zu achten, sondern auch auf Umwelt und Nachhaltigkeit. Und genau das macht die italienische Brand Nudo. „Meine Idee war es, ökologische Alternativen zu schaffen, die hochwertig, aber gleichzeitig erschwinglich und nicht auf eine reiche Elite beschränkt sind“, sagt Marijam Bieber, die Gründerin der Marke. „Außerdem wollte ich dem Öko-Image im Allgemeinen einen neuen Anstrich geben, indem ich es sexy mache. Die Idee hinter Nudo ist, den Endverbraucher dazu zu bringen, die beste Wahl für den Planeten zu treffen, ohne auf Qualität und Preisbewusstsein zu verzichten.“ Und das ist ihr voll und ganz gelungen. Die Produkte sind alle frei von Plastik und vegan. Die Wattestäbchen sind aus Bambus (200 Stück um 4 Euro), die waschbaren Abschminkpads aus Baumwolle (7 Stück um 13 Euro), Zahnbürste und Kamm ebenfalls aus Bambus (je um 4 bzw. 8 Euro).